Advent, Advent – die Zweite

Noch 15 Tage bis Heiligabend und unsere große Weihnachtsserie geht in die zweite Runde. Wieder haben wir Autoren des Hauses zu ihrem Weihnachten befragt und wieder haben wir schöne, unterhaltsame und schonungslos ehrliche Antworten bekommen. Viel Spaß!


→ die Autorinnen und Autoren

giulia enders_c_jill endersGiulia Enders hat ihr erstes Staatsexamen in Medizin bestanden und forscht für ihre Doktorarbeit am Institut für Mikrobiologie in Frankfurt am Main. Sie ist zweifache Stipendiatin der Wilhelm-und-Else-Heraeus-Stiftung. Ihr Buch Darm mit Charme ist 2014 bei Ullstein erschienen und seitdem ein internationaler Bestseller. (Foto: Jill Enders)

anna martens_c_marcella merkAls Kind stand Anna Martens am liebsten in der Dorfkneipe ihrer Großmutter hinter dem Tresen, um den kleinen und großen Geschichten zu lauschen, die das Leben schreibt. Studium und Beruf führten sie zunächst in eine völlig andere Richtung – das Interesse an Menschen und ihren Erzählungen blieb. Mit vierzig erfüllte sich Anna Martens einen langgehegten Wunsch, verfasste ihre erste Shortstory und entschloss sich spontan, beruflich umzusatteln. Seither schreibt die Autorin unter verschiedenen Namen. Ihr aktueller Thriller Identität unbekannt ist im November bei Midnight erschienen. (Foto: Marcella Merk)

McKeon_Darragh_c_Ana+SchechterDarragh McKeon, geboren 1979 in Irland, lebt als Theaterregisseur und Autor in New York. 2010 war er auf der Shortlist für den Frank O’Connor International Short Story Award und den RTE Short Film Script Award. Sein Debütroman Alles Stehende verdampft ist im 11. September im Ullstein Verlag erschienen. (Foto: Ana Schechter)

Nandi_Jacinta__skaliertJacinta Nandi wurde 1980 in Ost-London geboren und kam mit zwanzig nach Berlin. Sie schreibt für die taz die Kolumne „Die gute Ausländerin“ und den Blog „Riotmama“ sowie als Amok-Mama einen Blog für das englischsprachige Stadtmagazin Exberliner. Jacinta Nandi ist Mitglied der Lesebühne Rakete 2000. Ihr Buch „Nichts gegen blasen“ ist im April bei Ullstein extra erschienen. (Foto: privat)

Seltmann_Christian_c_photoformatplus_Ralph_BergelChristian Seltmann, geboren 1968, floh in den 90ern aus Westdeutschland nach Ost-Berlin und schlug sich als Übersetzer, Fernsehredakteur, Rocksänger, Producer, Matratzenauslieferer, Rettungssanitäter und Drehbuchautor durch. Er war jahrelang Touristen-Guide und hat zudem Geschichte studiert (als es die DDR noch gab). Sein Buch Where the fuck is the Führer? ist im August bei Ullstein als Taschenbuch erschienen. (Foto: photoformatplus, Ralph Bergel)

samantha young_c_privatSamantha Young wurde 1986 in Stirlingshire, Schottland, geboren. Seit ihrem Abschluss an der University of Edinburgh arbeitet sie als freie Autorin und hat bereits mehrere Jugendbuchserien geschrieben. Mit der Veröffentlichung von Dublin Street und London Road, ihren ersten beiden Romanen für Erwachsenen, wurde sie zur internationalen Bestsellerautorin. Ihr aktuelles Buch Hero – ein Mann zum Verlieben ist 2015 bei Ullstein als Taschenbuch erschienen. (Foto: privat)

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.