Johan Rockström

Johan Rockström

Johan Rockström, Direktor des Stockholm Resilience Centre und Professor für Wasser-Management und globale Nachhaltigkeit an der Universität Stockholm. Träger des Deutschen Umweltpreises 2015. Unter seiner Leitung hat ein Team von internationalen Wissenschaftlern das Konzept der „Planetary Boundaries” entwickelt, das von der internationalen Klimapolitik teilweise übernommen wurde. Rockström ist Mitglied der Königlich Schwedischen Akademie der Wissenschaften, des Arktischen Rats, sowie Vorsitzender der Earth League, einem Netzwerk von führenden Wissenschaftlern, die sich mit planetarischen Entwicklungen und Fragen der Nachhaltigkeit auseinandersetzen. Mattias Klum ist schwedischer Fotograf und Filmemacher. Er zeichnet sich aus durch zahlreiche Arbeiten für National GeographicNew York TimesDer Spiegel oder Stern.

Foto: © Mattias Klum