Axel Koch ist Professor für Training und Coaching an der Hochschule für angewandtes Management in Ismaning. In seinem Buch „Change mich am Arsch“ (2018) lässt der promovierte Diplom-Psychologe Change-Betroffene zu Wort kommen und zeigt auf, was zu tun ist, damit die Mitarbeiter und letztlich die Firmen nicht am hohen Change Tempo zerbrechen.
Mehr unter: www.change-mich-am-arsch.com

Foto: © Reinhold Weinretter