Martina Sahler: Rechercheeindrücke aus St. Petersburg

Der historische Roman „Die Stadt des Zaren“ lässt die Entstehungsgeschichte der Stadt Sankt Petersburg lebendig werden, die 1703 von Zar Peter erbaut wurde. Welche Ausblicke, Museumsstücke, Legenden und Denkmäler Martina Sahler bei ihrer ersten Reise nach St. Petersburg zu ihrem Roman inspiriert haben, erzählt sie in ihrem Essay.

weiterlesen

Streitfall Urlaub: Was dürfen Arbeitgeber verlangen?

Der Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres, bedeutet er doch eine Auszeit von Stress und Belastungen. Aus arbeitsrechtlicher Sicht dient der Urlaub genau dafür: Arbeitnehmer sollen sich erholen und ihre Arbeitskraft wieder herstellen. Dennoch kommt es oft zwischen Arbeitgeber und Mitarbeiter zu Auseinandersetzungen. Der Grund dafür ist in...

weiterlesen

Meine Reise ins Loney-Land

Die Übersetzung eines Textes erfordert oft eine genaue Recherche – je mehr man in die Gedankenwelt des Autors eintaucht, desto besser gelingt es, die Besonderheiten einer Geschichte wiederzugeben. Literaturübersetzerin Yasemin Dinçer ist in Englands Nordwesten gereist, um den Charakteren in Andrew Michael Hurleys Roman Loney nachzuspüren. Ein Reisebericht.

weiterlesen

Ich zitiere mich: Fabian Sixtus Körner

Begonnen hat alles mit einem Entschluss in einem kleinen Zimmer in Wiesbaden: In seinem Reisebericht Journeyman erzählt Fabian Sixtus Körner, wie er sich daran machte, alle Kontinente der Erde zu bereisen. Für unsere Reihe Ich zitiere mich stellt er einen seiner Lieblingssätze aus dem Buch vor.

weiterlesen